Mo, 01.03.2021

Eigenes Vertriebsbüro vor Ort eröffnet

tmax verstärkt Präsenz in Italien

tmax verstärkt Präsenz in Italien. Eigenes Vertriebsbüro vor Ort eröffnet.

tmax verstärkt Präsenz in Italien. Eigenes Vertriebsbüro vor Ort eröffnet.

Mit der offiziellen Eröffnung der tmax Italia baut die tmax Gruppe ihre Vertriebsaktivitäten vor Ort aus und setzt konsequent auf Kundennähe. 

Die am 30.12.2020 gegründete italienische Geschäftsstelle hat ihren Sitz in Norditalien, in der Nähe von Brescia. Ansprechpartner vor Ort ist Loris Pizzamiglio, der seit Anfang 2020 als Key Account Manager an Bord der tmax ist und für alle Belange von Neu- und Bestandskunden vor Ort zur Verfügung steht.

Dennis Baumann, Vice President Sales bei tmax, sieht dies nicht nur als wichtigen Schritt in Richtung Wachstum, sondern vor allem als Möglichkeit, eine exzellente und umfassende Kundenbetreuung direkt vor Ort anzubieten.  „Die Unterstützung von lokalen Kunden durch einen eigenen Mitarbeiter vor Ort ermöglicht uns, Sprach- und Kulturbarrieren zu durchbrechen und genau dort zu sein, wo unsere Kunden auch sind und uns brauchen“, betont er.  „Damit sind wir in der Lage, langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit unseren Partnern in Italien aufzubauen“, ergänzt der Vertriebschef. 

Durch den neuen Standort in dem südeuropäischen Land will tmax in erster Linie Potenziale in den Märkten Off-Highway, On-Highway und Marine ausschöpfen.